Privat- oder Regelinsolvenz ... als Chance für einen Neustart!          Homepage

    
Wir bieten für Vereinsmitglieder im Rahmen einer geschlossenen Benutzergruppe
effektive Dienstleistungen an, die Sie so kaum nochmal im Netz finden werden.

Es gibt eine Vielzahl von
Lebenskrisen, die gemeistert werden müssen und in die man unverschuldet geraten kann. Konkurs des Arbeitgebers, Krankheit, Arbeitslosigkeit, Scheidung, Sterbefall, betrügerische Geschäftspartner, betrügerische Banken und faule Kunden die teure Leistungen einfach nicht bezahlen wollen oder auch jetz nicht mehr können, um nur einige zu nennen.

Insbesondere helfen wir bei Problemen mit uneinsichtigen und unfairen Gläubigern und Inkassobüros, die voll und ganz nur auf Kostenexplosionen und auf die Hilflosigkeit unwissender Schuldner setzen. Von Gläubigern können Sie keine " Gnade " erwarten, es wird alles ausgenutzt was rechtlich möglich ist. ( Aber wenn Sie das als Schuldner auch machen, kommt das grosse Weinen! ) Es wird richtig frech und unverschämt eine entsprechende Drohkulisse aufgebaut und sogar mit ungesetzlichen Drohungen versucht die Menschen einzuschüchtern und unter Druck zu setzen.

 
Lassen Sie sich das nicht gefallen!


Gerade auch Mobilfunkfirmen versuchen aus einer Minischuld von 20 Euro die Kosten explodieren zu lassen und beantragen auch für Kleinbeträge schon die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung. Mit Vorsicht sind auch einige Kreditinstitute zu geniessen, die zuerst großzügig mit Schachtelkrediten um sich werfen, um anschließend mit Zinssätzen, die an Wucher grenzen, brutal versuchen Geld einzutreiben und so ganze Familien wirtschaftlich ruinieren.

   
( Wenn Sparkassen Milliarden Euro sinnlos verzocken, rollen nicht einmal Köpfe sondern es wird einfach " abgeschrieben ", d.h. es zahlt der Steuerzahler)

     
Wenn man
rechtzeitig gegensteuert laufen auch hier alle Zwangmassnahmen freundlicherweise ins Leere. Aber auch Behörden können nerven, wenn man sie läßt, die GEZ ist zum Beispiel so ein Geldgeier, der laufend gegen gesetzliche Bestimmungen verstößt, genauso wie einige unverbesserlichen Strom- und Gasversorger!

Im Grunde sind alle
Gläubigerschickanen einfach lächerlich, wenn man rechtzeitig das Zepter selbst in die Hand nimmt und alle rechtlichen Möglichkeiten, die das EU Recht nun mal bietet auch rigoros umsetzt;

...und genau das tun wir!

Wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, sprich - schon eine Lohnpfändung vorgenommen wurde - ist es nur schwer mit solchen Gläubigern zu verhandeln. Es gibt aber durch aus Möglichkeiten eine Lohnpfändung und die Abgabe der e.V. selber zu steuern oder trickreich zu verhindern und so allen böswilligen Dritten den Wind aus den Segeln zu nehmen. Das Europarecht bietet eine Fülle von weiteren interessanten Möglichkeiten! So ist es z.B. so gut wie unmöglich ein Konto in Österreich zu pfänden! In diesem Fall ist die Hassliebe zwischen Deutschland und Österreich geradezu köstlich und das Wort "Bankgeheimnis" hat wieder eine Bedeutung!
               


Ärgern Sie sich also nicht mit unfairen und rabiaten Gläubigern rum!

Egal ob PRIVAT, Behörde oder sonstige DRITTE!     


Unser Vereinsanwalt nimmt Ihnen die Angst und Sie können wieder ruhig schlafen. Alle Maßnahmen zur Einleitung der Privatinsolvenz mit Restschuldbefreiung werden auch
SOFORT eingeleitet

Bankkonten und Visa / Master Karten, auch aus anderen
europäischen Ländern sind sehr hilfreich, wenn Sie trotz vorübergehenden Bonitätsproblemen am bargeldlosen Zahlungsverkehr teilnehmen wollen, oder der "Kontoschnüffelei Dritter" entfliehen wollen.

Es ist wichtig, das Sie wieder am Leben teilnehmen können. Investieren Sie
nicht Ihr Geld für Fehler der Vergangenheit, sondern in Ihre geschäftliche Zukunft, ziehen Sie einen Schlußstrich und starten Sie NEU durch. Alles was Sie zu einem geschäftlichen Neustart brauchen erhalten Sie von uns.

Achtung:
schicken Sie uns einfach Ihre
unsortierte Gläubigerpost, wie Mahnungen, Mahnbescheide etc. Selbst wenn Sie keine Unterlagen mehr haben, benötigen wir den letzten Wohnsitz von Ihnen, wir recherchieren dann die notwendige Daten bundesweit! Sonst müssen Sie in der Regel nicht mitwirken!

Mit Ihren Gläubigern.........werden wir schon fertig!

Mitgliedsantrag Paritate e.V.

Anwaltliche   Vollmacht

     

Fragebogen   für Gartisanfrage   

Schufa   Eigenauskunft

..

Gläubigerliste    Formular

Prozesskostenhilfe mit Ausfüllhilfe

..

Pfändungstabelle  Was übrig bleibt!

Beratungsschein   mit Ausfüllhilfe

BGH Urteil   zur Beratungshilfe

..

Die Restschuldbefreiung    Fibel eines Bundesministeriums

Was mache ich mit meinen Schulden?

Insolvenz und Neustart     Fibel eines Bundesministeriums

Amtlicher Privat - Insolvenzantrag

Hilfreiche Bücher     

Stundung der Verfahrenskosten

Amtlicher Regel - Insolvenzantrag

Der Insolvenz - Ratgeber   

Europäische Insolvenzordnung   

Pfändungsrechner   

..

Anwaltliche Rechtsberatung ab 5 Euro / Monat