Privatinsolvenz in Deutschland                           Homepage

    

Privatinsolvenz in Deutschland 

Mit einer einfachen Ausfüllhilfe des über 40 Seiten starken Insolvenzantrages ist es in Deutschland schon lange nicht mehr getan, denn einige Provinzgerichte empfinden die rechtliche Möglichkeit der Entschuldung als persönliche Unverschämtheit und versuchen alles, die Restschuldbefreiung und Stundung der Verfahrenskosten zu kippen. Hinzukommen unfähige Rechtspfleger und grössenwahnsinnige Treuhänder. Auch kleinste Unstimmigkeiten in der Antragsstellung werden gegen den Schuldner ausgenutzt. Mit Recht hat dies nichts mehr zu tun.

Der Deutsche Staat ist an ihrer Entschuldung NICHT interessert! Sie brauchen von Anfang an eine schlagkräftige rechtliche Vertretung. Unser Vereinsanwalt begleitet Sie während des ganzen Verfahren - 6 Jahre lang - auch bis zum BGH, wenn es notwendig sein sollte.   

    

Die Deutsche Restschuldbefreiung....... ist in Wahrheit keine!

Vielmehr wird den Forderungen lediglich ihre Vollstreckbarkeit genommen. Sie bestehen also fort und sie sind nur nicht mehr einklagbar. Die Forderung für solche Vollstreckungsmaßnahmen bestehen weiter, die vor Insolvenzeröffnung getätigt wurden. ( z.B Kredite ) Hat also zum Beispiel ein Gläubiger vor Insolvenzeröffnung die Ansprüche des Schuldners auf spätere Auszahlung von Altersrente gepfändet, so lässt die deutsche Restschuldbefreiung die Pfändung nicht erlöschen. Der Gläubiger kann dann trotz der erfolgten Restschuldbefreiung die pfändbaren Beträge von Ihrer Altersrente bis zur Pfändungsgrenze pfänden, mit Zins und Zinseszinsen.

Ausserdem ist die Schufa noch bis zu 4 Jahre nach den 6 Jahren des Verfahrens negativ belastet! Also 10 Jahre lang keine Kredite aber ein Leben in Armut mit Beamten - Terror ..und die Chance auf Altersarmut!

    

.. Schutz vor unfairen und rabiaten Gläubigern!..

... aussergewöhnliche Zeiten bedürfen aussergewöhnlicher Massnahmen!  


 

Mitgliedsantrag Paritate e.V.

Anwaltliche   Vollmacht

     

Fragebogen   für Gartisanfrage   

Schufa   Eigenauskunft

Kosten  keine Angst!!

..

Gläubigerliste    Formular

Prozesskostenhilfe mit Ausfüllhilfe

..

Pfändungstabelle  Was übrig bleibt!

Beratungsschein   mit Ausfüllhilfe

BGH Urteil   zur Beratungshilfe

..

Die Restschuldbefreiung    Fibel eines Bundesministeriums

Was mache ich mit meinen Schulden?

Insolvenz und Neustart     Fibel eines Bundesministeriums

Amtlicher Privat - Insolvenzantrag

Hilfreiche Bücher     

Stundung der Verfahrenskosten

Amtlicher Regel - Insolvenzantrag

Der Insolvenz - Ratgeber   

Europäische Insolvenzordnung   

..

Anwaltliche Rechtsberatung ab 5 Euro / Monat